Ça Ira

09.04.2010

… mit diesem Lied wird die Trauerfeier für die drei jüngst in Afghanistan umgekommenen Soldaten umrahmt. Dieses Lied hat ganze Generationen von Soldaten, in der Kaiserarmee, in der Hitlerwehrmacht und jetzt auch in der Bundeswehr, in ihren Tod begleitet. Ich stehe nicht in dieser Tradition, ganz im Gegenteil. Meine Trauer ist Zorn. Ich denke an ein Lied, das mein Freund Hannes Wader auf vielen Friedenskundgebungen gesungen hat: „Ja auch Dich haben sie schon genau so belogen, so wie sie es mit uns heute immer noch tun. Und Du hast ihnen alles gegeben:…

24.02.2010

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Ah!_%C3%87a_ira
Ah! Ça ira (franz. wörtlich: ‚das wird gehen‘, im übertragenen Sinn: ‚wir werden es schaffen‘) bezeichnet den Beginn eines bekannten Kampfliedes aus der Zeit der Französischen Revolution, das während des Föderationsfestes vom 14. Juli 1790 entstand. Es rief zum Kampf gegen Aristokratie, Klerus und Adel auf.

http://www.univie.ac.at/igl.geschichte/europa/FR/Petz/Ca%20iraOh…

29.08.2009

Ça ira, das wird gehen, wir werden es schaffen, das geht ran! Die Übersetzungen von ça ira sind so unterschiedlich wie die französischen Versionen des Revolutionsliedes, das in der Zeit des Föderationsfestes vom 14. Juli 1790 entstanden ist:


Ein Jahr nach dem Sturm auf das Gefängnis, die Bastille, in Paris war vergangen, der die bürgerliche Revolution in Frankreich eingeleitet hatte. In dieser kurzen Zeitspanne waren das Feudalsystem und die damit verbundenen Privilegien abgeschafft, die Menschen- und Bürgerrechte erklärt, die Kirchengüter nationalisiert worden. Die…

28.08.2009

Ah! ça ira, ça ira, ça ira,
Les aristocrates à la lanterne!
Ah! ça ira, ça ira, ça ira,
Les aristocrates on les pendra!

Le despotisme expirera,
La liberté triomphera,
Ah! ça ira, ça ira, ça ira,
Nous n'avons plus ni nobles, ni prêtres,
Ah! ça ira, ça ira, ça ira,
L'égalité partout régnera.
L'esclave autrichien le suivra,
Au diable s'envolera.
Ah! ça ira, Ah! ça ira,
Au diable s'envolera.